Mit Mimi bringt Loewe das neben Preis und Bedienungskomfort, wichtigste
Unterscheidungsmerkmal beim Kauf eines Premium Fernsehgerätes an.

Ein Filmerlebnis in den Lichtspielhäusern war bislang vor allem vom Stereo Surround Sound, also dem herausragenden Klangerlebnis beherrscht, auch wenn die Größe der Leinwand, die Auswahl an Knabberzeugs und das gemeinsame Erleben, die Begebenheit überdecken.

Wenn Sie einem solchen Erlebnis zuhause nahe kommen wollen, entscheidet Ihr Einkommen über die Wahl des Fernsehers. 

Ein Fernsehfabrikant der das Preis-Leistungsverhältnis zu demokratisieren verstünde, wäre somit ein Disrupteur.

Für alle anderen Fabrikanten gilt es insbesondere zwei  Erfolgsfaktoren ins Auge zu fassen:

  • UID: Fortwährende Optimierung eines intuitiven Bedienkomforts
  • Fortwährende Steigerung der Klangqualität
Ein Hauptanreiz ein Loewe Gerät zu kaufen waren von der klaren Gestaltungslinie und dem Material abgesehen, insbesondere der symetrisch angelegte An- Ausschaltknopf, der die wichtigsten Bedienungsfunktionen vereint und seitens digitaler Bedienelemente (Apple iPod…) vertraut sind.

Ein Hauptanreiz ein Loewe Gerät zu kaufen waren von der klaren Gestaltungslinie und dem Material abgesehen, insbesondere der symetrisch angelegte An- Ausschaltknopf, der die wichtigsten Bedienungsfunktionen vereint und seitens digitaler Bedienelemente (Apple iPod…) vertraut sind.

Loewe Fernbedienung
Loewe Fernbedienung

Manuelle- u. Fernbedienung sollen aufeinander abgestimmt, auf die gebräuchlisten Funktionen beschränkt, intuitiv bedient werden können.
Prägung seitens digitaler Gewohnheiten der Nutzer brauchen
nicht verheimlicht aber genutzt werden.

Für deutsche, bekanntlich Detail-fixierte Fabrikanten alles keine Hexerei, aber Gelegenheit, dort wo nötig, anderen Ländern mit German Engineering etwas vorzumachen.