Crocs Plateauschuhe für erhöht komfortables tragen.

Platform Crocs für erhöht komfortables tragen.

Crocband™ Platform Crocs €49.99

Crocband™ Platform Crocs €49.99

Balenciaga crocs

Balenciaga crocs (Source: Forbes

„Von einer hoch-niedrigen Zusammenarbeit zwischen Balenciaga und crocs hervorgebracht”

Susannah Breslin

 

Crocs Logo und Anspruch

Crocs Claim

Crocs‘ Anspruch „Come as you are‟ mag Nirwana’s „Come as you may‟ entlehnt und vermeintlichem Geschick, einer der goldenen Hippie Ära entsprungenen Hymne, „Be Yourself‟ von Graham Nash, ehedem Mitglied von Crosby Stills Nash and Young, den derzeit populären Tendenzen angepasst worden sein.

Derweilen bürdet sich keinerlei Zwang oder Anspruch hinter Nirwana’s freigeistigem, famosen Benimm-Empfehlungen Freiherr von Knigge’s sehr wohl entsprechendem „Come as you may‟ auf, während Crocs seinem so klugen wie plumpen Produkt entsprechend sich seinen, bereits durch die breite Öffentlichkeitswirkung, banal gewordenen Anspruch, mit einem ™ sichert.

In diesem Zusammenhang bemerkt der geneigte Leser womöglich, wie überraschend wenige aus seinem Freundes- und Bekanntenkreis ganz der/die Alte geblieben sind.

Ein guter Logo Test

Bitten Sie ein paar Bekannte Ihnen ein Logo zu nennen, das sie mögen. Mit sehr wenigen Ausnahmen, wählen ihre Bekannten ein Logo, das mit einer von ihnen bewunderten Marke verbunden ist. Weil das, was ein gutes Logo ausmacht, eine gute Marke ist. Also ein gutes Produkt, eine gute Dienstleistung1. Und nicht umgekehrt.

Seth Godin

Woher den Anspruch nehmen?

Ein guter Claim wurde in grauer Vorzeit womöglich zutreffender als Abbilder bezeichnet da er meist direkt unterhalb der Logotype zu finden ist. Bestenfalls liegt ihr Firmenclaim insofern in der Luft, als das er von Ihnen aufgegriffen, nicht aber erfunden gehört.

Die Spatzen pfeifen ihn vom Dach, es ist das, was Sie von Kunden am öftesten zu hören bekommen, wenn sie mit der Erfüllung ihres Anspruches, mit der Lösung ihres Problems rundum zufrieden sind. Kein aufbürdendes Drangsal wie heute oft üblich. Der Abbinder, Anspruch, Claim, Slogan wird ihnen von Dritten gegeben. Ihn sich aus den Rippen zu schneiden und andere damit zu bedrängen entspringt einem weit verbreiteten Missverhältnis des Marketing gegenüber der Öffentlichkeit und ist eine Unverschämtheit.

 

 

  1. Anmerkung der Redaktion