Bei meiner Lektüre von Beltracchi’s Selbstporträt belustigt mich ausgerechnet die das Kapitel Painter Man abschließende Feststellung: „…wirklich glaube ich, ich habe damals mehr Mädels im Café als in der Disco kennengelernt. Kuchen, Kiffen und Mädels; eine wunderbare Kombination.”