Schriftype auch von Unterwegs sofort identifizieren

Auf MyFonts, habe ich früh zu verstehen bekommen, was Gareth Kay mit einer „Idee die tut” meint und warum Webseiten, einen dringenden Bedarf, unmittelbar erfüllen müßen.

Mit Hilfe der Webseite konnte ich herausfinden um welche Schrift es sich handelte, sowie ich ein Muster auflud. Ich konnte ganze Schriftsätze sofort auf einer Webseite ausprobieren und dem Kunden demonstrieren.
Alles das kostenlos und als Abonnent des Newsletters, werde ich täglcih daran erinnert, daß es womöglich passendere Schriften gibt als Helvetica.

Mit der heute zur Verfügung gestellten WTF Anwendung, kann ich jetzt von Unterwegs eine Schrift identifizieren und für ein Kundenprojekt kaufen.

 

 

 

 

 

Wie das geht

Sie sind Graphiker. Unterwegs sehen Sie eine Schrift, die passend ist für ein Kundenprojekt. Mit der WTF Anwendung auf Ihrem Telefon, finden Sie in sekundenschnelle heraus, um welche Schrift es sich handelt.

 

 

 

 

 


Also published on Medium.