Philip Missler, Director Amazon Media Group Deutschland

Philip Missler, Director Amazon Media Group Deutschland

 

  • Mit der Einführung von ’Voice‛ und ’Virtual Reality‛ findet die ’Customer Journey‛ nicht mehr linear statt.
  • Amazon sieht in Mediagenturen geschätzte Geschäftspartner bei einer immer komplexer werdenden Medienlandschaft.
  • Missler sieht in ’E-Commerce‛ die dritte wichtige Säule neben ’Bearch‛ und ’Social‛.
  • Ich glaube, viele Kunden haben mittlerweile verstanden, dass die Art, wie eine Marke sich auf Amazon darstellt, also wie sie sich auf ihren Produktseiten, aber auch in ihrem Amazon-Store präsentiert, dass das wahrscheinlich ihre neue Brand-Homepage ist. Denn dort habe ich viel mehr Markenkontakte in der Regel als auf der Corporate Homepage.
Zum Interview und Videomit W&V-Autorin Lisa Priller-Gebhardt