Oscar Nacht

29. Februar 2016

 

 

#AnnemarieCarpendale

#AnnemarieCarpendale Foto: Ethan Miller/Getty Images North America

#AnnemarieCarpendale Foto: Ethan Miller/Getty Images North America

 

 

Die Oscar Nacht gehört Angela Merkel1, ihrer unbeirrten Standhaftigkeit. Bravo.

Wie schrecklich es gewesen sein muss, sich Horst Seehofers Ausführungen zur Flüchtlingskrise für ganze 8 Minuten anhören zu müssen, ohne das Gesicht zu verziehen.

Aber auch der Bayern Ministerpräsident2 konnte überraschen, nicht mit renitentem Aufbegehren, aber mit der Meldung sich ein Hintertürchen offen zu halten.

Von Alfons Schuhbeck haben wir uns gemerkt, dass immer dann, wenn es aussichtslos scheint, eine Türe aufgeht.

Wer da durch die Türe treten könnte, ist Karl Theodor von Guttenberg.

Die Washington Post berichtet, von einem CIA Direktor3 ausser Dienst, der erwägt, dass die Armee womöglich nicht bereit sein werde, einige der losen Versprechen in Donald Trump’s Wahlkampf, in die Tat umzusetzen.

Die Oscar Nacht gehört auch Annemarie Carpendale4. Wozu betuliches Geschwätz, wenn Deutschland bestens vertreten ist, mit Glitzer, immerwährendem Lächeln und einer guten Figur?

Es bleibt dabei und ist am Ende gut, oder es ist noch nicht zu Ende bis das es gut ist.

Oscar Nacht

 

 

Share on StumbleUpon1Tweet about this on TwitterGoogle+1Digg thisshare on Tumblr0Share on LinkedIn2Pin on Pinterest0Email to someoneShare on Facebook0