[column width=“32%“ padding=“3%“]
 
 
Schön zur Adventszeit den Abstand zu geniessen und die Entwicklung der Welt von Hans Rosner greifbar gemacht zu bekommen:

 

200 Länder, 200 Jahre, 4 Min.

 

Wir haben uns zu einer völlig neuen, zusammenlaufenden Welt entwickelt und ein Zukunftstrend zeigt sich in aller Deutlichkeit, nämlich der, dass mit Hilfe, Handel, grünen Technologien und Frieden alle an Wohlstand und Gesundheit teilhaben können.
[/column]
[column width=“32%“ padding=“3%“]
 
Um das Ausmass dieser Entwicklung zu verstehen, hilft eine oft zitierte Visualisierung. Stell Dir die Entwicklungsgeschichte auf einer Jahresachse von Januar bis Dezember vor. Die Jahrmillionen an vorangegangener Entwicklung (Monate Jan. – Nov.) werden an Dichte übertroffen von der aktuell stattfindenden Entwicklung (Monat Dez.).

 

Die Freude an den Statistiken ist Grund genug für Optimismus und der dementsprechende Wandel im Verhalten der Konsumenten, wenn auch weit radikaler als angenommen, bietet uns Kommunikationspraktikanten nie da gewesene Gelegenheit und Möglichkeiten.

 

  1. Wie eine verdiente Agentur den Stallgeruch eines spannenden Unternehmen mit neuem Geschäftsmodel annehmen kann in einem geruchlosen Raum wie dem Internet?
  2. Wie sich ein Unternehmen nackig macht ohne die Hosen herunter zu lassen um das Vertrauen einer ganz anderen Marktgemeinschaft zu erlangen?
  3. Wie ein Unternehmen die Ohren aufsperrt und den Mund hält und dennoch gehört wird?
  4. Wie ich als Unternehmen Marktführer werde indem ich folge?

[/column]
[column width=“32%“ padding=“3%“]

Von Schein zu Sein

Ich war gestern zu Besuch bei Jung von Matt/Neckar, JvM ist Agentur des Jahres 2010 und die annerkannt, renommierteste Kreativ Agentur Deutschlands. Der kreative Geschäftsführer, Achim Jäger, ist selbst ein Aussenseiter und Überflieger, er könnte im Gegensatz zur homogenen Masse der 130 vor Ort tätigen Trojaner alles sein, Versicherungsverkäufer, Autohändler, Mr. Universe. Sehr sympathisch, umgänglich, bauernschlau und ahnungslos was die Entwicklung und deren Bedeutung für unsere Industrie angeht.

 

Die Freude an Statistiken - BBC Four

BBC Four: Die Freude an Statistiken

 

Von dem bevorstehenden Umzug in die Neckarstrasse abgesehen, muss am Neckar und anderswo ein enormer Wandel von Schein zu Sein stattfinden. Ich halte zu nebenstehenden Fragen Antworten und Methodiken bereit dem Wandel seinen Lauf zu lassen und dabei auf dem Weg zur Bank das Lachen beizubehalten. Mail-Anfragen hierzu beantworte ich gerne.
[end_columns]