Louis Vuitton Werbung von 2003, von Takashi Murakami mit Regisseur Mamoru Hosada. Fantastische Filmmusik.






Fotos: Arrested Development

 

Japanisch werden, ich denke ja unbedingt

Superflat Monogram ist Werbung aus dem Jahre 2003.

Hier jetzt Kirstin Dunst als Akihabara Majokko Prinzessin.

Zwei derart reizend herausgeputzte Freundinnen stiegen kürzlich aus dem 51er Bus an der Ludwig-Ferdinand-Brücke aus. Beide waren sehr hübsch anzusehen.

Achten Sie bitte auch auf die Höschen Aufnahme.

Nakatsuru heisst der Künstler der Monogram Illustrationen (er arbeitete am Digimon Abenteuer 02, Tamers und Frontier und ist womöglich der Designer von Xros Krieg).

Das Video wurde 2009 anfänglich nur für die Eröffnung von Pop Life: Art in a Material World vom Londoner Tate Museum gezeigt.


Regisseur: McG. Musik: The Vapors.