Brand Thinking and Other Noble Pursuits by Debbie Millman



Brand Doing and Other Noble Pursuits by the owners

 

Erst einen Kaffee

Meine Familie hatte immer Telefon und ich kann nicht berichten, wie das Telefon unser Verhalten veränderte, auch hatten wir mit Abstand den ersten Fernseher und dann Farbfernseher in der Harlachinger bzw. Sollner Nachbarschaft.

Was ich aber mit Sicherheit bezeugen kann ist, dass wann immer das Telefon klingelte kein zwingender Grund vorlag den Anruf auch zu beantworten.

Warum sollte unser Verhalten gegenüber dem Internet ein anderes sein? Ich nutze es wann immer ich einen Nutzen darin finde und hätte ich den Wunsch ein Mobiltelefon zu besitzen, dann nicht um erreichbar zu sein.

Warum so viele Leute bereit sind ihre Zeit zu verschenken und für die Wünsche anderer erreichbar sein wollen, soll kein Problem sein.

Der Nutzen des Internet bei klarem Bewusstsein ist ein Wettbewerbsvorteil für die Markenbildung insbesondere für Privatunternehmen und kann intern gehandhabt werden.

Das langsame Netz bietet reichlich Zeit für Effizienz u. Eleganz, zusammengenommen das schwarze Loch in der dt. Design Nation.

 

Brand Thinking: Seth Godin, Malcolm Gladwell, Dan Pink, and Other Mavens on How and Why We Define Ourselves Through Stuff by Maria Popova