Regisseur:
Besetzung:
Jason Reitman
Kaitlyn Dever, Rosemaire DeWitt, Ansel Elgort, Jennifer Garner, Judy Greer, Dean Norris, Adam Sandler

 

 

Der Film erzählt die Geschichte einer Gruppe von Gymnasiasten und ihren Eltern, wie sie sich zurechtfinden in den vielerlei Arten, in denen das Internet ihre Verhältnisse, ihre Kommunikation, ihr Selbstbild und ihre Liebesleben verändert hat. Sozialfragen wie Videospielkultur, Magersucht, Untreue, die Jagd auf Ruhm und die starke Verbreitung von unerlaubtem Material werden beobachtet. Es werden uns verschiedene Wege gezeigt, die von Männern, Frauen und Kindern eingeschlagen werden, während deutlich wird, dass niemand gefeit ist gegen den sozialen Umbruch, der vom Gebrauch digitaler Geräte herbeigeführt wird.