Kemper Trautmann

Websites werden so statisch wie Drucksachen

 

Die nächste Stufe der Digitalisierung

Kemper Trautmann geniesst das Vertrauen der deutschen Designnation und gehört zu den anerkannt, besten dt. Agenturen.

Der Neuzugang der hübschen Karin Heumann wird mit neuem Namen gefeiert und einer guten alten Flash-Website wie aus den neunziger Jahren.

Die nächste Stufe der Digitalisierung anhand eines Vorzeigebeispiels, dass so statisch ist wie Gedrucktes?


[column width=“22%“ padding=“3%“]
Thjnk
 


Einfluss
Beliebtheit
Engagement
Vertrauen
[/column]
[column width=“22%“ padding=“3%“]
 

27.5
31.2
13.8
26.2
[/column][column width=“47%“ padding=“3%“]


[/column][end_columns]

 

Vergleichen Sie hierzu die Statistiken dt. Agenturblogs.

 

Hier stimmt was mit Hasi nicht.

Es ist nicht die Ahnungslosigkeit oder Naivität gegenüber den dominierenden Technologien die hier erstaunt, es ist der Mangel an Kommunikationswissen und Marketingdurchblick der alten Schule.

 

Nachtrag vom 24. Nov.:

Fantastisch

Die Agentur Thjnk hat sich ihre Webpräsenz noch einmal vorgenommen und der neuen Welt angepasst.

 

  1. Web Einseiter.
  2. Sozialisierfähiges WordPress CMS.
  3. Slab-Webfont unterschwellig den Charakter unterstreichend.
  4. [column width=“47%“ padding=“3%“]

    Kemper Trautmann

    Reife Leistungen

    [/column]
    [column width=“47%“ padding=“3%“]
    Kemper Trautmann

    Arbeiten allem voran

    [/column][end_columns]

     

     


    <

     

     

    <