Aston Martin's DB5. Source: the Verge

 

 

 

 

Große Augen macht nurmehr der, sowie er ein Auto neu angeschafft hat. Große Augen das geliebte Auto erstanden zu haben, doch es ist nicht das geliebte Auto. Er ist überwältigt davon, die Anschaffung finanziert zu bekommen.

Mit etwas mehr Abstand, haben Autos, egal welcher Marke, das verloren, was sie einmal ausmachten.

Runde Lichter.

Autos die einst begehrt und die zu fahren ein Traum war, hatten runde Lichter, wie vielleicht auch, schön geschwungene Linien.

Freilich hat es erfolgreiche Ausnahmen gegeben, wie die Göttin, der Citroën DS. Was dennoch die deutschen Ingenieure dazu veranlasste, alle dt. Marken um ihr typisches Merkmal zu bringen, kann nicht alleine mit dem Anspruch, die Marken auch Nachts, dank leuchtendem Svarovski Christbaumschmuck, identifizieren zu können, entschuldigt werden.