Ein Blick auf den Quelltext vom Bewegungsmelder, enthüllt ein kleines Juwel einer Personalwerbung von Deutschland’s anerkannt kreativster Werbeagentur, Jung von Matt. Da steht:

„Wenn Du unseren Quelltext langweilig findest,
schreib doch Deinen eigenen.
Als Entwickler für Frontend- oder Backend-Lösungen
bzw. für Mobile- oder Social-Media-Applikationen
bei Jung von Matt/Neckar.

Kurzbewerbung an brigitte.dingler@jvm.de“
 

gezlelte Personalwerbung

Nichts ist überzeugender als die eigene Entdeckung.