Druck machen
beim Nahrungsmitelhersteller

Rewes Exit Zucker Lösungsansatz Foto: Verena Gründel | WuV

Rewes Exit Zucker Lösungsansatz. Foto: Verena Gründel | WuV

Problem
Zuviel Zucker macht schlaff, antriebslos, müde, depressiv und krank. Für die Lebensmittelindustrie aber ist Zucker ein gewinnbringender Segen. Ein Suchtmittel wie Nikotin. Wie können Lebensmittelhersteller veranlasst werden, den Zuckerzuschuss zu reduzieren ohne Umsatzeinbußen?
Lösung
Verbraucher wollen weniger Zucker. Das ist das Ergebnis eines Tests, den das Handelsunternehmen Rewe öffentlichkeitswirksam durchgeführt hat.

 

Mehr öffentlichkeitswirksame Exit Zucker Kampagnen

Wie Rewe das Vertrauen seiner Konsumenten gewinnt und damit an vorteilhafter Markenprägung bei den Leuten, können auch grosse Handelsunternehmen wie Lidl, Kaufland oder Edeka Express mit kreativen Ideen gewinnen, solange sie in aller Öffentlichkeit damit überzeugen.

Details hierzu vonRolf Schröter