Bildquelle: LinkedIn Pulse (John Taft)

Bildquelle: LinkedIn Pulse (John Taft)

 

 

The Operating Model That Is Eating The World


Das Betriebsmodell das die Welt aufisst.
Heutige schnell wachsendste, am profundesten wirksame Unternehmen benutzen ein vollständig anderes Betriebsmodell.

 

 

 

 

Eine Beschäftigung die zwischen den Mahlzeiten lohnt - Mark Johns

Eine Beschäftigung die zwischen den Mahlzeiten lohnt von Illustrator Mark Johns.
(Bildunterschrift entspricht nicht dem Original.)

 

 

 

 

Hörbuch laden 20,95€

 

 

Das responsive Betriebsmodell das die Welt aufisst hat das Potential, derlei Worten Taten folgen zu lassen

Alles wird neugestaltet oder von Grund auf überarbeitet. Folgerichtig dann auch die grossen Modelle wie Kapitalismus oder hierzulande verortet, die Überarbeitung der EU.

Mein Held und famoser, wichtigster Gedankenführer Aaron Dignan, der New Yorker Undercurrent Agentur gab den Anstoß, das wir Marketingleuten unseren Kunden gegenüber einem grundliegenden Fehler unterlagen, indem wir Jahrzehntelang der Annahme waren, dass jeder Kunde, jedes Kundenprojekt eine indivuelle Lösung brauche.

 

 

Falsch.

Die überlebensnotwendige Selbsaktualierung kam bei allen zum Erliegen durch ein Betriebsystem das unfähig ist, die Physik und Dynamik des alltäglichen zu unterstützen. Ein responsives Betriebssystem, muss her und ist potenzielle Universallösung für aufgeführte Probleme indem es der Physik und Dynamik des Alltags entgegenkommt.

Das sagt schon der Name.

 

 

Ein responsives Betriebssystem existiert bereits

Weltweit erprobt und gelernt, wird es auch hierzulande kopiert von Joomla, Jimdo, 1und1 & Co., wenn es auch bei weitem nicht an das eigentliche Betriebssystem des Internets*, einer erprobten und gelernten WordPress Machine heranreicht.

*John Nolan, Ghost Gründer und ehemaliger WordPress Entwicklungschef.