Nate Weiner

 

 

Nate Weiner, Gründer von Pocket, berichtet über seine Schwierigkeiten, eine Anwendung für die es an Bedarf nicht fehlt, bekannt zu machen.

Pocket ist ein elektronisches Lesezeichen mit dessen Hilfe Merkstellen im Internet jederzeit abrufbar sind.

Was wir hier haben ist die Schwierigkeit ein nützliches Produkt bei den richtigen Leuten ins Gespräch zu bringen. Das obwohl die digitale Intelligenzia für jede Frage eine Antwort parat hat.

Viele wie auch immer nützlichen Produkt- bzw. Geschäftsvorhaben werden genau vor dieser Schranke stehen und sie womöglich geöffnet bekommen, wenn sie sich wie Nate Weiner der 1-9-90 Regel erinnern und all Konzentration auf die Kuratoren verwenden.

1-9-90-Regel

1-9-90 Regel oder Nielsens Gesetz

 

1% der Internet Nutzer erstellen 90% der Inhalte, der Grund auch warum Bewertungen nicht repräsentativ sind. 90% informieren sich bei den 1%.

Mehr zur 1-9-90 Regel von Thomas W. Ullrich

Pocket Webseite besuchen