This Silence kills
Dillon Debütalbum

 

 

 

 
 

Thirteen Thirtyfive vs. Pocketful of Money

 

 
 

Stimme u. Begabung

Dominique Dillon De Byington ist Brasilianierin in Köln. Mehr über sie erfahrt ihr von Nike Wayne.

Eine solch aussergewöhnliche und wohlklingende Stimme setzt sich heute sofort durch und zieht auch solche in den Bann, die allen Ernstes glauben keine Päderasten zu sein.

Ob klug ist für Dillon, sich so deutlich als ‚Avant Garde‘ oder ‚progressive‘ zu erkennen zu geben?

Es verhindert ihre Akzeptanz bei der breiten Bevölkerung und ist eine Maßnahme aus überkommenen Zeiten, als die Masse noch als dumm galt und wir ohne Bewusstsein waren, sie setze sich auch aus starken Einzelnen zusammen.

Wie David Kitt, macht Dillon akustische Musik oder Hipster Musik, nur eben unter Verwendung elektronischer Einflüsse.

Film- u. Fernsehproduktionen aber auch Werbeclips können von dem Ambiente profitieren.

Hier erhältlich.