Vladimir Putin Bildquelle: politico.comDer Krieg ist vorüber von Vincent Valdez.

 

 

Ein Krieg im Stil des 21. Jahrhunderts hatte mit Eintreffen der ersten Krim Nachrichten begonnen und ist schon gleich wieder vorüber, etwas das Vladimir Putin zu verstehen scheint, auch ohne den Rest von uns.

In der neuen Welt, in der YouTube, Twitter und Facebook über „harte Auseinandersetzungen“ dominieren, sind Kanonenkugeln nicht mehr so öffentlich schmackhaft, wie es einmal war.

 

Knoten

 

Das Gespräch unter Freunden beim gestrigen Abendessen, konnte zu keinem brauchbaren Schluss kommen, ausser dem allgemeinen höchsten Wohlbefindens. Es kreiste um Gedankengut der verlassenen Welt und deren überkommener Betriebssysteme, damit ist dem frühen 21. Jahrhundert nicht beizukommen.

Bei solchen Gelegenheiten bietet Big Data den Ansatz und ein Erwägen responsiver Systeme die Lösung für sozialpolitische Probleme, egal welcher Natur, sollte dergleichen im Interesse der Gastgeber und Gäste sein.

Auf englisch weiterlesen.