John Lewis' Moz the monster

#MozTheMonster


Joe, der kleine Junge aus England, wurde Nachts wach gehalten, vom imaginären Monster Moz, das unter seinem Bett schlief, furchtbar schnarchte und auch mal furzte.

Sie kennen das alle.

Und weil er nachts nicht schlief, schlief Joe auf der Schulbank und hernach im Fußballtor ein. Der verständnisvolle Moz, gar nicht unaufmerksam, merkt das und hilft Joe fortan darin, genug Schlaf zu bekommen.

Der Beginn einer großen Freundschaft.

Alle große Feiertage Fernsehwerbungauf einen Blick von Tim Budd

 

 


Also published on Medium.