The Awakening – Die ersten zehn Minuten. (Apple Trailer Exclusiv)

 

Brauchen wir noch die vollständige Arbeit sehen?

Es hiess, man könne ein Buch nicht an seinem Umschlag beurteilen.

Dennoch verfahren wir gerade so mit bald allem.

Liebe auf den ersten Blick: In seinem Bestseller Blink, fordert Malcolm Gladwell seine Leser dazu auf, wieder Vertrauen zu fassen in den ersten Eindruck und dem spontanen Bauchgefühl.

Ich beurteile Kinofilme ohne sie je gesehen zu haben, anhand Ihrer Plakate and neuerdings anhand ihrer Vorschauen.

Mit Büchern war es genau umgekehrt, ich bevorzugte Bücher mit miserabler Einbandgestaltung und behielt meistens recht. Als Erwachsener habe ich kein einzige Buch mehr gelesen, nur Sachbücher.

Werbung wird uns so schnell nicht verlassen.

Alte Welt Werbung ist gemeint , Madison Avenue Werbung, der ich ein gutes Leben zu verdanken habe. Und nein, ich habe noch keine einzige Mad Man Sendung gesehen, noch interessiert mich Nostalgie.

Währenddessen müssen sich Künstler aller Couleur, Buchautoren, Musiker und Filmemacher vertiefen in den Verkauf ihrer Produkte und sollen nicht völlig erschöpft sein von deren Herstellung.

Ein gutes Produkt wird es nicht schaffen ohne Verpackung und ohne, von dessen Verfügbarkeit, nicht nur reden gemacht zu haben – aber sein Verfügbarkeit relevant und erwünscht gemacht zu haben.

Auszüge, Vorschauen, Vorträge, Trailer, Featurettes, Making-offs, Blog-Einträge Dritter.

Vergessen Sie dabei nicht, dass der Metzger das Fleisch erst dann ins Fenster hängt, wenn es zum Verkauf ansteht.

 

Aussichten

Sehr viel einfacher wird es, wenn ihr Produkt der Leute Leben verändern wird und die Leute dazu bereit sind.

Auch dann werden Sie nicht umhin kommen, neue Wege zu erfinden, wie die Leute die Hände an ihr Produkt bekommen und wie genau sie ihr Produkt handhabbar machen.

Mit Aussichten für kommende Attraktionen Begehren schaffen.