Ankommen ist alles

Rolf Jäger



autofspace
Goran Minov, Martin Biela und Christoph Mayer engagieren sich seit November 2010 als Blogger, Gedankenführer und Meinungsbildner auf autofspace.com. Einem MRM Lab Projekt ihrer Agentur MRM Worldwide in Frankfurt. Sehr zu Gefallen der MRM Schwergewichte Landsberg, Kolb, Burleigh und jedenfalls Oren Frank, ist autofspace ein potenzielles Instrument für Kundenbindung [Opel, Vauxhall, Saab]. Förderlich auch der Markenbildung und -stärkung nach innen [employee branding]. Ein Marketing Blog mit Fokus auf Automobil Kommunikation und Mobilität mit dem Ziel, den Wissenstransfer von Agentur und Brot und Butter Kunden möglichst effizient zu gestalten.



Ideenagenturen und Forschungsinstitute unterhalten heutzutage einen Lab Blog um Wissensaustausch zu gewährleisten. Wirtschaft und Politik werden folgen.

 

Curriculum: Der Entwicklung voraus ist MRM, sollte gelingen einen offenen Austausch und die Beteiligung Betroffener der verschiedenen Disziplinen ins Laufen zu bringen.

 

Es soll gelingen eine Beteiligung der verschiedenen Bereiche beim Hersteller, und den seiner Agenturen und interessierter Autofahrer von Beginn der Produktentwicklung an zu kultivieren. Zumal die Entwicklung diesen Weg nehmen wird.